Handball - News

Sonntag, 21. Januar 2018 - 08:44 Uhr
Handball - wC-Jugend mit Unentschieden bei der JSG Münden

Unsere wC-Jugend erkämpft bei der JSG Münden / Volkmarshausen in einem spannenden und hochklassigen Spiel ein 27:27 (13:14) Unentschieden.
Nach einer fast zweistündigen Anreise kamen wir zunächst schwer ins Spiel und lagen bereits nach fünf Minuten mit 4 Toren in Rückstand. Zur Mitte der ersten Halbzeit konnten wir dann endlich ausgleichen und mit dem Pausenpfiff sogar erstmals in Führung gehen.
Nach der Pause ging es spannend und ausgeglichen weiter. Mitte der zweiten Halbzeit konnten wir uns dann mit fünf Toren absetzen. Leider spielten wir in der Folge nicht clever genug, schlossen unsere Angriffe zu hektisch und unkonzentriert ab und gaben den Gastgebern so die Möglichkeit fünf Minuten vor Schluss wieder auszugleichen.

Es spielten: Lea (3), Malin (5), Liz, Enny (4), Svenja (2), Meike (2), Benita (TW), Sophia, Josi, Sarah P. und Beatriz (11)

Sonntag, 14. Januar 2018 - 18:55 Uhr
Handball - wC-Jugend mit knappen Sieg in Warberg

Unsere wC-Jugend gewinnt ihr Spiel beim HSV Warberg/Lelm denkbar knapp mit 27:26 (16:10).
Die erste Halbzeit verlief über weite Strecken ausgeglichen, wobei weder der Gastgeber noch wir die gegnerischen Rückraumspieler in den Griff bekamen. Erst kurz vor der Pause konnten wir uns absetzen und mit 16:10 in die Kabine gehen.
Nach Wiederanpfiff blieben wir zunächst konzentriert und kontrollierten das Spiel. Im weiteren Verlauf leisteten wir uns aber zunehmend unnötige Ballverluste und verwarfen einige 100%ige Torgelegenheiten.
Der HSV Warberg/Lelm kämpfte sich Tor um Tor heran und kam 5 Minuten vor Schluss noch auf ein Tor heran. Aber unsere Mädels bewahrten die Ruhe, mobilisierten die letzten Kräfte und verteidigten den knappen Vorsprung bis zum Abpfiff. Damit schlossen wir die Hinrunde mit nur drei Minuspunkten auf einem tollen 3. Platz ab.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (7), Malin (8), Vanessa, Enny (1), Svenja (1), Meike (1), Nathalie, Josi, Benita (TW), Sarah P. (1) und Beatriz (8)

Samstag, 16. Dezember 2017 - 19:29 Uhr
Handball - wC-Jugend mit Sieg und neuen Sponsor zum Jahresende

Unsere wC-Jugend verteidigte zu hause den 3. Tabellenplatz gegen den Verfolger aus Groß Lafferde in einem interessanten und torreichen Spiel mit 43:33 (22:20).
In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnten wir uns zwar zwischenzeitlich auf 5 Tore absetzen, diesen Vorsprung aber nicht bis in die Pause verteidigen. Insbesondere die gut vorgetragenen Angriffe der Gäste über die Außenpositionen bereiteten uns anfangs viele Probleme.
Nach der Pause bekamen wir den Gegner immer besser in den Griff und konnten zunächst mit gutem Kombinationsspiel die 5-Tore-Führung wieder herstellen. Als wir Mitte der zweiten Halbzeit dann kurz hintereinander zwei 2-Minuten-Strafen erhielten, wurde es noch einmal spannend. Aber die Mädels blieben konzentriert, sehr beweglich in der Abwehr und durchsetzungsstark im Angriff, so dass wir in dieser kritischen Phase den Vorsprung auf neun Tore ausbauen konnten.
Trotz einiger Schwächen in der Abwehr freuen wir uns besonders, dass heute alle Feldspieler Tore geworfen haben und gehen hoch zufrieden in die Weihnachtsferien.

Es spielten: Sarah S. (TW), Lea (8), Malin (8), Liz (1), Enny (4), Svenja (5), Meike (1), Natalie (1), Benita (TW), Sophia (1), Sarah P. (2), Beatriz (12)

Samstag, 25. November 2017 - 18:27 Uhr
Handball - wC-Jugend gewinnt deutlich gegen Weserbergland

Die wC-Jugend gewinnt ihr Auswärtsspiel in Hameln gegen die JSG Weserbergland ungefährdet mit 36:23 (18:10).
Mit einer kompakten Abwehr und schnell vorgetragenen Angriffen übernahmen wir sofort das Kommando und führten bereits nach 6 Minuten mit 6:0. Anschließend kontrollierten wir das Spiel und gingen mit einer komfortablen 18:10 Führung in die Pause.
Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit bauten wir unseren Vorsprung auf 10 Tore aus und nutzten im weiteren Verlauf des Spiels die Gelegenheit die Aufstellung zu variieren und den zuletzt weniger eingesetzten Spielerinnen mehr Spielerfahrung zu ermöglichen.

Es spielten: Sarah S. (TW), Lea (5), Malin (11), Liz (1), Enny (3), Svenja (3), Meike, Natalie, Benita (TW), Sophia (2), Josi, Sarah P. (1) und Beatriz (10)

Samstag, 18. November 2017 - 19:39 Uhr
Handball - wC-Jugend spielt Unentschieden in Edemissen

Die wC-Jugend erkämpft sich beim Tabellenführer HSG Nord Edemissen in einem hochklassigen Spiel ein 21:21 (10:12) Unentschieden.
Wir kamen zunächst nur schwer ins Spiel und lagen nach den ersten fünf Minuten bereits mit 4 Toren zurück. Allerdings ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen, kämpften uns schrittweise wieder heran und konnten schließlich zur Pause einen 2-Tore-Vorsprung herausspielen.
Die Gastgeber kamen etwas konzentrierter aus der Kabine und konnten zunächst wieder in Führung gehen. In einer hart umkämpften, spannenden 2. Halbzeit kamen wir aber noch einmal zurück und konnten 3 Minuten vor Schluss mit drei Toren in Führung gehen. Leider reichten am Ende die Kraft und die Konzentration nicht mehr und wir mussten 7 Sekunden vor dem Abpfiff doch noch den Ausgleich hinnehmen.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (6), Malin (3), Enny (6), Svenja (1), Meike (1), Nathalie, Benita (TW), Josi, Sarah P. (1) und Beatriz (3)

Ältere Beiträge

Anmelden